Pädagogik erleben und verstehen

Schon lange vor der Einschulung fragen sich Eltern, welche Schule die richtige für ihr Kind sein kann und wo das Kind dem Alter entsprechend unterrichtet und auf die Anforderungen des Lebens nach der Schule vorbereitet wird. Die Michael Bauer Schule lädt neue und interessierte Eltern der zukünftigen ersten Klassen ein, bei den Orientierungstagen die Waldorfpädagogik zu erleben und zu verstehen.

Orientierungstage

Bei den Orientierungstagen erfahren Sie am Freitagabend in einem Vortrag Grundlegendes zur Waldorfpädagogik. Gerne beantworten wir hier schon erste Fragen zur Michael Bauer Schule.
Bei der öffentlichen Schulfeier am Samstagmorgen im Festsaal erleben Sie Schüler auf der Bühne aus verschiedenen Klassenstufen mit Beiträgen aus dem Unterricht. Anschließend berichten Lehrer in Kursen zu verschiedenen Unterrichtsfächern und stehen für einen lebendigen Austausch zur Verfügung.

Eine Anmeldung zu den Orientierungstagen ist ab Herbst an dieser Stelle möglich.

Offener Unterricht

Der Offene Unterricht bietet Ihnen die Möglichkeit, in das Unterrichtsgeschehen an der Waldorfschule einzutauchen.

Eine Anmeldung zum Offenen Unterricht ist ab Herbst an dieser Stelle möglich.